Ansichten

 

Unsere Ansichten sind nicht jedermanns Sache, jedoch muss darüber gesprochen werden!

Engagierte Freiwillige und Behinderte Menschen helfen sich gegenseitig. 

"Ihhh wie eklig, sieh dir den an, wie der sabbert; Kind spiel nicht mit dem geistig behinderten Kind; mein Gott, was der für Ausdrücke von sich gibt; vor den Rollstuhlfahrern muss man sich in acht nehmen, mit dem Kind spielst du nicht, nachher bist du auch so"...............und mehr dummes Geschwätz, dies sind die realen Aussagen von Menschen ohne Behinderung! Ohne Behinderung? Denken diese Menschen einmal daran, dass es sie selber treffen könnte z.B. durch einen Unfall, eine Krankheit?

Niedenker/Ichdenker nennen wir so etwas! Jeder Mensch sollte sein hohes Klischee einmal überdenken, vor allem junge Familien, gerade in der Erziehung.

Behinderung ist nichts böses, nichts schlechtes, es ist eine Situation die nun mal ist, lassen es sie sich erklären, auch dafür sind wir da.





Kommentare:

Auch Deine Ansichten sind gefragt, trau Dich! Gast
Radio BHR

Ich finde diese Ansichten für vollkommen richtig! Niemand soll über andere vorschnell urteilen, ihm könnte auch eine Behinderung drohen! Gast
Carmen

Endlich einmal die Wahrheit gesprochen wie es im realen Leben mit Idioten abgeht die rein gar keine Ahnung haben Gast
Sybille

Kommentar schreiben: